Home Nach oben Kontakt Heizung

 

 

 

 

 

Heizen Sie Ihr Geld nicht durch den Kamin

Behaglich geheizte Räume und warmes Wasser sind unverzichtbar für modernen Wohnkomfort. Um Wärme möglichst preiswert und umweltfreundlich zu erzeugen, sollten Sie moderne Heizungstechnik einbauen. Sie braucht bis zu 40% weniger Brennstoff als alte »Energiefresser«! Dadurch entlasten Sie Ihre Haushaltskasse oft um erhebliche Summen – und heizen auch noch mit mehr Komfort. Deswegen sollten Sie nicht warten, bis Ihre alte Heizung defekt ist. Schon nach 15 Jahren rechnet sich oft eine Erneuerung.


Zentralheizungssystem mit Solarenergie und Warmwasserbereitung.

Sehr wichtig ist der hydraulische Abgleich von Heizungssystemen.


Bei einem schlecht abgeglichenem Heizungssystem sind die Volumenströme nicht an die Leistung der Heizkörper angepasst.Ein Heizkörper wird nicht richtig warm, ein anderer kann die Leistung nicht abgeben. Dadurch ist der Rücklauf zu heiß.

Bei einem gut abgeglichenem Heizungssytem erhält jeder Heizkörper die Heizwassermenge, die seiner Leistung entspricht, der Rücklauf ist kalt.

Durch den Einsatz von Wärmepumpen sparen Sie noch mehr Geld!

Nutzung der Erdwärme mit Flächenkollektoren.

Nutzung der Luftwärme.

Nutzung der Grundwasserwärme mit einem Schluckbrunnen.

Nutzung der Erdwärme mit Bodensonden (Tiefenbohrung).

 

Home ] Nach oben ]


Copyright © 2007 Wölki Energieberatung
Stand: 04.05.17